"WHEN THE BODY REMEMBERS"

 

22.Juni 2019

 

11:00-17:00 Uhr | Etage Leipzig | Lützner Str. 29 | 04177 Leipzig

 

 

Dieser Workshop konzentriert sich darauf, den Raum des intuitiven Ausdrucks zu öffnen und der Bewegung des Körpers zuzuhören. Auf der Basis interdisziplinärer Einflüsse von Bewegung, physical theatre, Achtsamkeitspraxis und Butoh bauen wir ein anderes Bewußtsein zum bewegten Körper mit dem Ziel einen wahrhaftigen Zustand zu spüren, aus dem Moment heraus den Körper sprechen zu lassen, seine Emotionalität zu erforschen und  ihr in der Bewegung zu begegnen. 

 

Themen:

 

Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit
Bewegungsforschung

Organic movement
Bewegung in Kommunikation
Butoh
Forschung physische Emotion

 

 

Für alle Interessierte mit und ohne Erfahrung.

Teilnahme ab 18 Jahre

 

 

Leitung: Cornelia Kloppe
Unterrichtssprache: deutsch
Datum: 22.Juni 2019
Ort: Etage Leipzig, Lützner Str. 29, 04177 Leipzig
Zeit: 11:00 -17:00 Uhr 
Beitrag: 65€ | ermäßigt 55€
(Frühbucherrabatt: 60€| ermäßigt 50€ bis 07.06.19)

 

(Ermäßigung für Hartz IV-, ALG II Empfänger, Schüler, Studenten, Elternzeit)

Workshop 2018

 

 

 

 

BUTOH INTENSIVE WORKSHOP     

 

 

15. - 16. Dezember 2018 

 

Samstag und Sonntag jeweils 10:00 - 16:00 Uhr  Etage Leipzig | Lützner Str. 29 | 04177 Leipzig

 

 

Butoh spüren, Butoh erleben, Butoh tanzen. Was einst in Japan als Rebellion gegen die Amerikanisierung der

Kultur begann, ist heute eine weltweite Bewegung unter Performern und Künstlern. Butoh ist nicht länger nur Theater, sondern die Suche

nach der Existenz, die Begegnung mit sich selbst und ein Erwachen im Zwischenraum der Dualität.

 

Themen: 

 

Hijikata und Ohno

Formen der Bewegung

Inside / Outside

unter der Oberfläche

Körper als Gefäß

Metarmophose

elementare Zustände

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theaterkurs Leipzig